Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
de en fr

Ablänganlage für Band und Draht

 

DRABLA_X-1.jpg

Anlage zur Taktweisen Bandablängung

Das Band wird vom motorisierten Haspel zum angetriebenen Richtwerk geführt und Taktweise auf die gewünschte Länge geschnitten.

Die Achsensteuerung in Verbindung mit einem massiven Servoantrieb und dem externen Längenmeßsystem führen zur präzisen Positionierung und einer hohen Taktfolge.

Technische Änderungen vorbehalten
Kundenspezifische Ausführungen auf Anfrage

 

Technische Daten

Ladegewicht
Bandbreite max.
Banddicke
Geschwindigkeit
1000 Kg
5-20 mm
1,5  mm
90 m/min

Technik

- Massiver, gemeinsamer Sockel für Richtwerk, Vorschub und Schere

- Haspel motorisiert, mit Spezial- Schlaufensteuerung

- Robuste 7 Rollen-Richtwerk, Horizontales- und Vertikales Richten

- Präziser, leistungsstarker Servoantrieb

- Hydraulische Trennschere

- Einachsige Positioniersteuerung mit 99 abspeicherbaren Programmen

- Externe Längenmessung für hohe Vorschubpräzision

 

 
 
Textversion für blinde und sehbehinderte Personen © 2019 Soprem Automation AG