Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
de en fr

Kombinierte Anlage, Abrollwanne Richtmaschine

BRC/7/300/95/C3

BRC-1.jpg

Platzsparende, motorisierte Abrollwanne mit aufgesetztem Richtwerk.

Preisgünstige Anlage für nicht oberflächenempfindliche Bänder im Dickenbereich von 1 – 8 mm.

Die Coils werden mittel Kran auf die angetriebenen Stützwalzen in der Abrollwanne geladen.

Nicht geeignet für oberflächenempfindliche Bänder sowie für dünne Bänder . Hier empfehlen wir unsere kombinierten Abrollhaspeln mit Richtmaschinen.

Schlaufensteuerung mit Ultraschall für kontinuierliche Geschwindigkeits-regelung des Richtwerks und der mit Kettentrieb synchron angetriebenen Stützwalzen.

 

Technische Änderungen vorbehalten
Kundenspezifische Ausführungen auf Anfrage

 

Technische Daten

Coilgewicht max.
Coil-ø aussen
Banddicke max.
Bandbreite max.
Banddicke min.
Bandbreite min. 
5000 Kg
1500 mm
7 mm
300 mm
1 mm
50 mm

Technik

- 2 Abrollwannentypen und diverse Richtwerktypen sind bedarfsgerecht kombinierbar (siehe Tabelle).

- Bandeinführhilfen wie Andrückrolle, Abschälkeil und lüftbare Einzugs- walzen erlauben das problemlose Einführen des Bandanfangs vom Coil in das Richtwerk.

- Coil Seitenführung zwischen 2 zentral mit Handkurbel zur Mitte verstellbaren Seitenwänden. Die Seitenwände enthalten eingelas- sene, gehärtete Rollen zur Reduktion der Reibung beim Abrollen

- Richtwerkantrieb stufenlos regelbar, 1-17 m/min

Optionen

- Auswahl unterschiedlicher Richtwerke

- 2 unterschiedliche Abrollwannen- grössen

- Schlaufenbrücke zwischen Richtwerk und Presse

- Schropfschere zum Beschneiden des Bandanfangs

- Aufklabbarer Richtwerkoberteil zur bequemen Reinigung

- Anlageschutz mit Gitter und Türen nach CE

Weitere Dokumente

Tabelle mit Zubehör (GIF)
Technische Zeichnung
(GIF)
Prospektblatt (PDF)

Textversion für blinde und sehbehinderte Personen © 2019 Soprem Automation AG