Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
de en fr

Aufroller mit mechanischem Verleger, System Uhing Rollringgetriebe

H100/J2/10M/ST40/VU

DHWVU-1.jpg

Preisgünstiger Aufroller zum Wickeln von Flach- oder Runddraht und drahtähnliche Profile auf Spulen oder als offene Bunde (Packenwicklung).

Verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Antriebs- und Schlaufen- steuerungssysteme erlauben einen vielseitigen Einsatz dieser Wickler.

Verwendungsbeispiele sind Wickeln von Flachdraht kommend aus Walz- oder Ziehmaschinen, Wärmebehandlungsanlagen, Oberflächen-behandlung, etc.

Das mechanische Uhing- Verlegesystem gewährleistet eine gute Verlegepräzision. Das Umrüsten auf verschiedene Material- und Spulenabmessungen erfolgt manuell. 

 

Technische Änderungen vorbehalten
Kundenspezifische Ausführungen auf Anfrage

 

Technische Daten

Tragkraft
Spulen-ø aussen 
Spulenbreite
Verlegeschritt einstellbar
Draht-ø
Geschwindigkeit
Zugkraftgere- gelter Antrieb

max. 100 kg
max. 600mm
max. 300mm

0 - 150mm
0,2 - 2,5 mm
2 - 30 m/min

2 - 50 N

Technik

- mechanische Verlegeeinrichtung auf dem Rollringprinzip, manuell einstellbarer Verlegeschritt, manuell verstellbare Seitenanschläge für Richtungswechsel

- Die seitliche Materialverlegung erfolgt über eine dem Produkt angepasste Führung, auf einem Linearwagen aufgebaut. Das Wickelgut wird oszillierend verlegt, die Spule rotiert immer an der gleichen Stelle.

- Stufenlos regelbarer Antrieb, mit Schlaufensteuerung oder zugkraft- geregelt, je nach Einsatzfall

- Einfache Spulenaufspannung mit Mitnehmerbolzen, oder zentralver- stellbare Bundaufnahme für offene Bunde

Optionen

- Grössere / kleinere Tragkraft

- Andere Spulenabmessungen

- Andere Geschwindigkeitsbereiche

- Modelle mit „wandernder Welle“ (oszillierende Spule)

- Längenmessung mit automatischer Abschaltung

- Individuell angepasste Aus- führungen, überlassen Sie uns die Lösung Ihres Wickelproblems!

Weitere Dokumente

Weitere Modelle (JPG)
Technische Zeichnung (GIF) 
Prospektblatt (PDF)

Textversion für blinde und sehbehinderte Personen © 2019 Soprem Automation AG