Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
de en fr

Installation déroulage-redressage-coupe en longueur de fil

DRVA-NAD160

DRABLA-1b.jpg

Zum rationellen Richten, Vorschieben und Ablängen von Draht.

Der Servoantrieb positioniert den Draht massgenau in die Schneidestation.

Nach dem Schneiden wird der einzelne Drahtstab in der Auswurfstation lagerichtig zur Weiterverarbeitung bereitgestellt. 

 

Technische Änderungen vorbehalten
Kundenspezifische Ausführungen auf Anfrage

 

Technische Daten

Draht-ø
Anz. Vortreibrollen ø Vortreibrollen
Vortreibgeschw.
Produktions- leistung
Richtstation
bestehend aus:
Richtwerk 1x 5 Rollen
Richtwerke 2 x 7 Rollen
6,5 mm
4 Stk. 
160 mm 
60 m/min
20 Stk/min bei Länge 600 mm


Vorrichten

Hauptrichten

Technik

- Robuste Schweisskonstruktion inkl. Schutzhaube mit Sicherheitsver- riegelung.

- Richtvorschub mit NC-Achsen- steuerung und externem Messrad auf dem Draht aufliegend

- Hydraulische Scherscheiben- Trennstation mit total 8 Schnitt- löchern garantieren einen sauberen gratfreien Schnitt

- Über die Positioniersteuerung im frei stehenden Steuerpult eingebaut, können alle Daten wie Vorschub- länge, Stückzahl und Geschwindig- keit eingegeben und gespeichert werden.

Optionen

- Revolver mit Richtplattenauf-
nahmen 4, 6 oder 8 Stk.

- Drahtbereich 1 - 15 mm

- Abrollhaspeln zur Anlage passend

Weitere Dokumente

Weitere Modelle (JPG) 
Details (JPG)
Prospektblatt (PDF)

Textversion für blinde und sehbehinderte Personen © 2019 Soprem Automation AG